Sie sind hier: Startseite

DieSolarHeizung.info

Informationsportal zu Gebäuden mit einem hohen solarthermischen Deckungsanteil in der Wärmeversorgung


Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE arbeitete von 2010 bis 2015 in Zusammenarbeit mit der Solar- und Wärmetechnik aus Stuttgart, der Technischen Universität Ilmenau sowie dem Sonnenhaus-Institut an dem Forschungsprojekt ­»HeizSolar«. In dem gemeinsamen Projekt werden Wohngebäude untersucht, deren Heizenergiebedarf zu 50 % bis 100 % durch thermische Solarenergie bereitgestellt wird. In diesem Kontext entstand die Webseite DieSolarheizung.info – einerseits als Plattform zur Darstellung der Projektinhalte und Ergebnisse, andererseits Informationsportal für solar beheizte Gebäude im Allgemeinen.

Projektziele
Die Projektpartner hatten sich dabei zum Ziel gesetzt, das Versorgungskonzept des solarthermischen Heizens wissenschaftlich zu fundieren und mit den gewonnenen Messdaten aus neun typischen Wohngebäuden ein Simulationsmodell zu kalibrieren. Dieses Modell stellt die Grundlage für das Erarbeiten von Optimierungspotenzialen dar. Weiterhin werden Bewertungskriterien für diese Gebäude erstellt, um sie in das aktuelle Marktgeschehen bezüglich anderen CO2-reduzierten Wärmeversorgungskonzepten einzuordnen.

Nachrichten
Expertenworkshop Solarbasierte Versorgungskonzepte für Wohngebäude: Einladung zum kostenlosen Expertenworkshop More …
Abschlussbericht HeizSolar: Veröffentlichung des Abschlusssberichtes zum Forschungsprojekt HeizSolar inklusive der Anhänge. More …
Projektteam